Menu
 
 

Aktuelles

Seit nunmehr fast 30 Jahren sind die G-Judoka unter Leitung von Alwin Brenner fester Bestandteil der Hartecker Familie. Sie machen durch großartige Erfolge im In- und Ausland auf sich aufmerksam. So zuletzt mit über zehn Medaillen bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften oder fünf Goldmedaillen beim internationalen Turnier in Ravenna/Italien 2017.

Besonderes Highlight werden die 1. Weltmeisterschaften für Menschen mit geistiger Behinderung in Köln im Herbst 2017. Durch die herausragenden Ergebnisse der Hartecker G-Judoka werden sicherlich auch einige unsere Athleten einen Startplatz erhalten.

 
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Inhalte weiter zu optimieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit dem Betreten dieser Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Ok