Menu
 
 

Wir sind ein zertifizierter Verein
im Deutschen Judo-Bund e.V.

Bevorstehende Termine

30. Nov 2018
17:00 Uhr-19:30 Uhr
Jan-Poppinga Gedächtnistraining


06. Dez 2018
16:00 Uhr-19:30 Uhr
3. Gürtelprüfung bei den Hornets


13. Dez 2018
08:00 Uhr-17:00 Uhr
Das Hornets Weihnachtsturnier Kinder/Erwachsene


15. Dez 2018
Weihnachtsfeier Harteck Hornets


3590 (20)

"Domreiter" Bundessichtungsturnier U17 - Bamberg

 

Ab der U15 sind Sichtungs- und Qualifikationsturniere ein absolutes Muss für jeden ambitionierten Judoka. So ließ sich auch Hannah Frobenius nicht zweimal bitten, die Reise nach Bamberg anzutreten. Eric Rahn (TSV Großhadern) fungierte aufgrund der Auslastung aller Hartecker Trainer hier als Coach und begleitete sie freundlicherweise durch den Wettkampf. Ein Danke dafür an dieser Stelle.

Die Wettkampflisten ließen ein starkes Starterfeld vermuten und so musste sich Hannah als jüngster Jahrgang kräftig durchbeißen. gekämpft wurde in einem 6er-Pool, was 5 Begegnungen bedeutete. Leider konnte Hannah keinen ihrer Kämpfe gewinnen. Unter anderem war die frischgebackene südbayerische und bayerische Meisterin Magdalena Kiefersauer (SV Wackersberg Arzbach) in dieser Gruppe. Dann musste sie sich gegen die noch Süddeutsche Meisterin aus 2017 Martha Kaiser (JSC Heidelberg Rhein-Neckar) messen. 

Ebenso musste sie sich gegen Kämpferinnen aus Magdeburg, Karlsruhe und Hennef stellen.

Mit dieser Erfahrung wird deutlich, dass Training immens wichtig ist und man bei jeder Gelegenheit Wettkampferfahrung sammeln muss.

Wir gratulieren Hannah an dieser Stelle zu einem Platz auf einem sehr hochkarätigen Turnier.

 
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Inhalte weiter zu optimieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit dem Betreten dieser Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Ok