Menu
 
 

Wir sind ein zertifizierter Verein
im Deutschen Judo-Bund e.V.

Bevorstehende Termine

Keine Termine

5218 (10)

Hornets-Herrenteam verliert Anschluss in die Landesligaspitze

 

Ein weiterer Kampftag in der Landesliga Süd der Herren wurde eingeläutet und als Gast empfing man das junge Judo-Team Friedberg.

Zum Unglück kommt auch noch Pech dazu. Durch die große Anzahl von Absagen im Voraus, war bei allen Verantwortlichen das Ausgehen der nächsten Landesligabegegnung schon etwas vorbestimmt.

In der Gewichtsklasse bis 66 und 73 kg konnten nur jeweils ein Kämpfer besetzt werden. Somit war das Gastgeschenk von 0:4 Punkten an den JT Friedberg bereits gebucht bevor diese anreisten. Die Friedberger zeigten dagegen geschlossene Reihen und eine kompaktes Auftreten.

Durch einen Endspurt in dem ersten Durchgang konnten die Nordmänner sich eine gute überraschende Ausgangsposition von 5:5 erkämpfen. Zwei enge Aufeinandertreffen in der zweiten Halbzeit besiegelten die Befürchtung der Anfangszeit und stellten mit dem Endergebnis von 8:12 die Hartecker auf Rang 4, punktgleich zu Grafing und Grafenau.

Ungeschlagen ist bis zu diesem Zeitpunkt nur der Kodokan München. Der nächste Auswärtskampf am 16. Juni in Grafing kann genutzt werden den Anschluss an die Tabellenspitze zu wahren. Denn ab jetzt ist nur noch der 2.Tabellenplatz höchstmöglich.

 

 
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Inhalte weiter zu optimieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit dem Betreten dieser Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Ok